Archiv der Kategorie: Allgemein

Im Märzen der Bauer …

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Manchmal fehlt nur ein Tempo

 Der Verbandsklassenkampf unserer Uedemer Mannschaft gegen St.Tönis am 3.Advent bescherte uns ein Wiedersehen mit altgedienten Recken (Kalkmann , Hilgers), die wie manche von uns noch das  Kloppen auf mechanische Uhren, das Kettenrauchen und „Hängepartien erleben durften. Beim Apres -Echecs schließlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Und dann passierte Folgendes…

Wie  schon seit vielen Jahren in treuer Tradition fuhr ich auch diesmal zum INTERNATIONALEN GOCHER OPEN, das zum 27.Mal ausgerichtet wurde. Erklärtes Ziel : Langsam das Schachgift  ausschleichen und die „Schachbühne“ nur noch sporadisch betreten. Die Mißerfolge der letzten Monate … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Wir gratulieren Robert Hübner zum bestandenen Abitur…

Mit diesen Worten wurde Robert Hübner am 14.07.1967 in Kranenburg beim dortigen Schachverein begrüßt, bevor der Jungstar eine Simultanveranstaltung gab. Ich saß als (Schach)- Schüler mitten in dem Pulk der Amateure,rotwangig ,ein wenig ängstlich und mächtig stolz dabei sein zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Wallfahrt nach Kevelaer wurde zum Himmelfahrtskommando Sonntag, 23. Februar 2014

Unsere wackere Altherrenriege aus der 2.Mannschaft , die nach munterem Auftakt in der Verbandsklasse zu den Aufstiegsfavoriten gezählt wurde, ging hochmotiviert und leicht „favorisiert“ in den Clinch mit dem Tabellennachbarn aus Kevelaer. Der Mannschaftsführer der Gastgeber begrüßte uns freundlich mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Rochade war gestern…(15.September 2013)

Nach langer Abstinenz wegen permanenter Erfolglosigkeit und entsprechender Humorschwächung folgt nun die unvermeidliche Rückkehr zur alten karierten Passion. Nein nein, nicht weil sich plötzlich wieder Erfolge einstellen, weit gefehlt. Ich habe eine Art Selbsthilfegruppe gefunden, die – ebenfalls altersbedingt – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Mit dem Blick nach vorn – in die alte Heimat (20.August 2012)

In der neuen Saison werde ich wieder für meinen alten Heimatverein , den Uedemer Schachklub  spielen. Auf Grund eines eklatanten Missverständnisses hat man mich leider in  die  1.Mannschaft (Verbandsliga) gesteckt. Also back to the Roots und die Lektionen auffrischen, die mein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Schach ist ein Boxkampf (25.Oktober 2011)

Es war nicht zu verhindern:Bei der Pressekonferenz im Vorfeld des Box-WM-Kampfes Wladimir Klitschko gegen den Franzosen  Jean Marc Mormeck holte der Ukrainer mal wieder sein Schachbrett aus der Sporttasche. Das unvermeidliche „Boxing is a chessgame“ diente mal wieder als knallharte Ouverture, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Dramatisches Finale in Goch – GM Miezis siegt souverän (Oktober 2011)

In den letzten beiden Runden des Gocher Opens wurde die bisherige Spitzengruppe kräftig durchgeschüttelt. Der alleinige Tabellenführer Lev Gutman verließ schließlich verärgert die Bühne , nachdem er gegen Normunds Miezis kapitulieren mußte. Zurück ließ er einen souveränen Turniergewinner, der lediglich 2 Remis zugelassen hatte. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Gocher Open – Kastell der guten Hoffnung

Freitag, 30. September 2011 Pickepackevoll ist seit 3 Tagen das „Kastell“ in Goch, wo 151 Schachjunkies bei hochsommerlichen Temperaturen das traditionelle „Gocher Open“ bestreiten. 3 GM (Maze, Miezis, Gutman) 1 IM (Podzielny) und 2 FM ( Gawehns,Hintze) sind die Zugpferde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar