Hape Kerkeling – ein weiser Wegweiser

Auch ich konnte der Versuchung nicht widerstehen, den Bestseller von Hape Kerkeling " Ich bin dann mal weg" durchzulesen ,um seine Jakobswegwanderung mitzuerleben.

Sein Fazit:

"Dieser Weg ist hart und wundervoll. Er ist eine Herausforderung und eine Einladung. Er macht Dich kaputt und leer. Und er baut Dich wieder auf. Er nimmt Dir alle Kraft und gibt sie Dir dreifach zurück."

Diese Zeilen fielen mir wieder ein, als ich vor einigen Tagen von einem Schachturnier heimkehrte, wo ich gerade von einem "Patzer" jämmerlich gedemütigt worden war. Die Schmach saß so tief, dass ich sie am nächsten Tag sogar einem befreundeten Nicht-Schachspieler mitteilen mußte. Er konnte mir nicht helfen – so schien es; doch plötzlich sprachen wir einträchtig und voller Enthusiasmus nur noch vom Kerkeling – Buch. Und dann folgte mein Geburtstag, und dann folgte eine Überraschung, und dann folgte ein befreiendes Lachen, als er mir sein Geschenk überreichte:

Danke Peter!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar