Monatsarchive: April 2006

Quickie mit Caissa

Im Sommer 1975 fuhren wir ( 6 Studenten der Uni Düsseldorf) nach Stuttgart, um gegen die dortige Uni-Schachabteilung einen Vergleichskampf auszutragen .Unser Obmann , Mediziner und Patzer in Personalunion, hatte den dicken Mercedes seines Vaters organisiert und chauffierte uns bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Michail Tal in Duesseldorf 1975

"Michail Tal kommt im September zum UZ-Pressefest nach Duesseldorf " Diese Nachricht ließ mich 1975 am Tisch meiner WG aufjauchzen. Mein Vorbild, dessen Partien ich jahrelang feinsäuberlich gesammelt und mehrmals staunend nachgespielt hatte, schickte sich an, nach Duesseldorf zu kommen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Am Krankenbett des Fernschachs

– ein paar ketzerische Gedanken – Die  gute alte Zeit des Postkartenfernschachs habe ich nur als Zaungast erlebt. Anrufe mitten in der Nacht , die mich aufschrecken ließen, durfte sich nur ein Schachfreund erlauben, der nicht nur Nahschach in Nah … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare